Geflügelrassen-Enzyklopädie > Enten > Zwergente

Zwergente

Rassebeschreibung

Zwergenten oder auch Kwakerenten sind eine sehr alte Entenrasse. Deshalb verlieren sich ihre Ursprünge im Dunkeln. Man nimmt an, dass sie aus Asien in die Niederlande importiert wurden. In den Niederlanden und in Britannien, wurden Zwergenten oder Lockenten in großen Fangkäfigen zur Jagd verwendet. Sie wurden speziell so gezüchtet, dass sie Wildenten mit ihrem Gequake anlockten, damit diese in die Falle gingen. Heute werden Zwergenten von Liebhabern gehalten. Sie stellen wenige Ansprüche, sind aber sehr kommunikativ, man sollte sie also nicht kaufen, wenn man im Garten seine Ruhe haben möchte.

Zwergente

Gefiederfarbe vielfarbig + mit Haube

Gewicht
Erpel 1 kg
Ente 0,9 kg

Herkunft Asien - Europa ?

Eierleistung (Eier pro Jahr) 30-50 Eier

Eigewicht 40 g

Eifarbe weiß

Verwendung Hobbyzucht

Ringgröße
Erpel 11 mm
Ente 11 mm

Fotos


Bei der Mailingliste anmelden

Ihre E-Mail Adresse:
Ihr Land
Wählen Sie Ihre Sprache

Copyright © Geflügelrassen-Enzyklopädie, 2011–2017. Alle Rechte vorbehalten.
Sitemap – Liste aller Geflügelrassen
Letzte Änderung: 24. September 2017